Finanzinvestoren

Finanzinvestoren kaufen vermehrt Anteile deutscher Unternehmen. Insbesondere die exportstarken Unternehmen aus dem Bereich Maschinenbau/ Automobilindustrie mit ihrem technischen Know-how und teilweise hohen Margen, haben es den Finanzinvestoren angetan. Aber auch in anderen Branchen stellen wir Interesse und Aktivität fest.

Vor allem für in den USA ansässige Kunden ist Deutschland derzeit attraktiv (nicht zuletzt wegen des schwachen Euro). Bei den aktiven Finanzinvestoren handelt es sich dabei nicht mehr nur um klassische Private Equity Gesellschaften, die nach einer kurz- bis mittelfristigen Haltezeit ihre Unternehmensanteile mit hohem Gewinn weiterverkaufen wollen. Die Investitionskultur hat sich teilweise gewandelt.

Nachhaltige Wertsteigerung

Die Finanzinvestoren mit denen wir als RSM vornehmlich zusammenarbeiten sind auf der Suche nach langfristigen und nachhaltigen Investments. Diese müssen längst nicht mehr in Mehrheitsbeteiligungen münden. Oftmals bietet der Investor rein finanzielle sowie, wenn gewünscht, auch fachliche Unterstützung an, um den Wert des Unternehmens nachhaltig zu steigern.