Risk Advisory

Wenn Risiken kontinuierlich überwacht werden, kann ein Unternehmen diese bewusst steuern und das Erreichen von Zielen positiv beeinflussen – die Tragweite negativer Einflüsse wird eingegrenzt. Unternehmen, die dazu einen integrierten und einheitlichen Ansatz anwenden, erhöhen die Sicherheit und wenden schwerwiegende Probleme ab.

Durch unsere Risk Advisory Experten erhalten Sie umfassende Leistungen im Bereich Governance, Risk und Compliance. Der dabei angewandte Ansatz ermöglicht optimale Synergieeffekte zwischen den Bereichen Risikomanagement, Interne Kontrollsysteme (IKS) und Interne Revision auf der einen sowie Compliance Management und Corporate Governance auf der anderen Seite.

Individuell und immer aktuell

Ob im Mittelstand oder global – wir haben Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse im Blick. Sie profitieren von unserer Markt- und Branchenexpertise kombiniert mit dem Wissen unserer Experten. So entsprechen unsere Lösungsansätze jederzeit den aktuellsten Entwicklungen und können als Best Practice Beispiele betrachtet werden.

Zu den Leistungen "Risk Advisory" zählen unter anderem:

  • Interne Revision
  • Interne Kontrollsysteme (IKS)/ Sarbanes Oxley (SOX)
  • Governance & Compliance
  • Risikomanagement
  • IT Risk & Advisory
  • Betrugsprävention & Forensische Untersuchungen
  • Training & Coaching
Publikationen Risk Advisory

ANTI-FRAUD-MANAGEMENT

Unterschlagung, Veruntreuung, Betrug, Täuschung, Diebstahl und Korruption – die Liste wirtschaftskrimineller Handlungen ist lang und hat in jüngster Vergangenheit auch aufgrund spektakulärer, öffentlich wahrgenommener Deliktsfälle, erheblich an Bedeutung gewonnen.

COMPLIANCE MANAGEMENT

Unternehmensführungs- und Aufsichtsorgane müssen sich mit der Frage auseinandersetzen, wie die Einhaltung von Gesetzen, vertraglichen Verpflichtungen und internen Regelungen und Richtlinien sicher, effizient und belastbar ausgestaltet werden kann.

DIGITALE MASSENDATENANALYSE

Automatische Prüfungsroutinen sind gegenwärtig noch kein Selbstläufer, sondern es gilt diese durch ein Standardset zu etablieren.

FACHLICHES TRAINING UND COACHING

Eine Reaktion auf Veränderungen der Umwelt des Unternehmens ist wesentlicher Bestandteil der Unternehmenstätigkeit. Hierfür bedarf es jedoch des Know-hows, um der Vielzahl an regulatorischen Änderungen und Anforderungen erfolgreich begegnen zu können.

INTERNE KONTROLLSYSTEME

Ein gründliches Verständnis interner Kontrollen und deren möglicher Wertbeitrag sind nicht selbstverständlich. Gerade bei mittelständischen Unternehmen mit ihren sehr stark am Eigentümer ausgerichteten Steuerungskulturen ist ein IKS in Ansätzen zwar vorhanden, aber wenig strukturiert und gering ausgeprägt.

IT-SICHERHEIT

Selbst hochentwickelte Firewalls und Anti-Viren Technologien sind anfällig für Schädigungen. Ein nicht autorisierter Zugriff auf Systeme und Daten kann verheerende operative, finanzielle und rechtliche Auswirkungen haben sowie den Ruf bzw. der Reputation des Unternehmens schaden.

RISIKOMANAGEMENT

Zentrale Herausforderung ist die Einrichtung eines dynamischen Risikomanagementsystems, das den wirtschaftlichen Bedürfnissen eines Unternehmens entspricht und so den zukünftigen Geschäftserfolg sichert

INTERNE REVISION

Interne Revisoren übernehmen zunehmend eine strategisch ausgerichtete Rolle, verbunden mit der Gesamtbeurteilung von unternehmerischen Risiken. Gerade aber in mittel-ständischen Unternehmen fehlt heute meist noch eine institutionalisierte interne Revisionsfunktion.

Risk Advisory

Nachhaltig Mehrwert schaffen durch ein integriertes internes Kontroll-, Revisions- und Risikomanagementsystem

Kompetenzteam

Risk Advisory

Dr. Oliver Bungartz

Leiter

Udo Stubbe

Stv. Leiter

Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie uns an.
Unser Kompetenzteam freut sich
auf Ihre Fragen, Kommentare und Anregungen.